Platzhalter

Deutsche Annington heißt jetzt Vonovia

07.
Sep
2015

Ab sofort heißt Deutschlands größter Vermieter Vonovia und nicht mehr Deutsche Annington. Vonovia ist ein Kunstname, der „neues Wohnen“ assoziieren soll. Ab 3. September hat auch die Deutsche Börse den neuen Namen übernommen. An diesem Tag gab der Arbeitskreis „Aktienindizes der Deutschen Börse“ offiziell bekannt, dass Vonovia in den deutschen Leitindex DAX aufgenommen wird und damit praktisch zum Kreis der 30 erfolgreichsten börsennotierten Unternehmen Deutschlands gehört. Mit Namenswechsel und DAX-Aufnahme soll auch ein Wechsel in der Strategie klarer werden. Man wolle – so Vorstandsvorsitzender Buch – das Image eines Investors loswerden, der nicht genug in die Wohnungen investiert.

Zurück

DMB Hotline

Telefonische Erstberatung durch einen Anwalt täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr - 0900 12 000 12 - 2 € pro Minute

außergerichtliche Online-Streitschlichtung: http://ec.europa.eu/consumers/odr